Vorsorge und Testament

Werte weitergeben

Vererben

Zeigen Sie Ihre Nächstenliebe - Sorgen Sie vor mit einem Testament

lachende alte Dame

Nur mit einem Testament können Sie selbstbestimmt Ihren Nachlass regeln. Sie können jederzeit ein Testament aufsetzen oder auch ändern. Es gibt Ihnen die Sicherheit, dass alles in Ihrem Sinne gut geregelt ist.

Mit einem Testament oder einem Vermächtnis zugunsten der Caritas im Erzbistum Berlin tragen Sie in naher und ferner Zukunft dazu bei,

 

  • Familien zu stärken und einen guten Start ins Leben zu ermöglichen,
  • Armut zu lindern,
  • psychisch und suchtkranken Menschen beizustehen,
  • Menschen mit Behinderung zu helfen,
  • Alten, Kranken und Sterbenden das Leben zu erleichtern.

Ihr Vermächtnis - unsere Verpflichtung

In unserem Testaments-Ratgeber "Ihr Vermächtnis - unsere Verpflichtung" steht alles Wissenswerte rund um Erben und Vererben, Erbfolge, Testament und Vermächtnis. Er informiert Sie darüber,

  • wer Sie beerbt, wenn Sie kein Testament machen,
  • wie Sie ein rechtsgültiges Testament aufsetzen,
  • was Sie in einem Testament regeln können,
  • wie Sie mit einem Testament Zeichen der Nächstenliebe für Menschen in Not setzen können.

Gerne stehen wir Ihnen für ein vertrauliches Gespräch in Berlin unter der Nummer 030-666 33 11 44 zur Verfügung.

Links

Weiterführende Informationen

Vorsorge

Testament und Vermächtnis

Vermächtnis von Irene G.

Irene G. / privat

Irene G. / privat

"Ich vertraue der Caritas und weiß, dass mein Geld in gute Hände gelangt. So kann ich nach meinem Tod noch lange Gutes bewirken" mehr

Caritasdirektorin Ulrike Kostka

Ulrike Kostka Porträt / Walter Wetzler

Ulrike Kostka Porträt / Walter Wetzler

Caritas heißt Nächstenliebe. Ein Vermächtnis für die Caritas bietet dafür eine Möglichkeit. Ihr Mitgefühl und Ihre Nächstenliebe schaffen so Zukunft und Hoffnung. mehr


Sicher sein

Vortragsreihe Vorsorge im Alter

Alter Mann / KNA / Oppitz

Alter Mann / KNA / Oppitz

Sind Sie gut versorgt im Alter? Fragen Sie sich manchmal, ob alle Ihre Angelegenheiten geregelt sind, falls mal was passiert? Sind Sie unsicher, ob alle Ihre Papiere beisammen und richtig geordnet sind? Diese Fragen und mehr klären wir mit Ihnen auf unserer kostenfreien Vortragsreihe "Vorsorge im Alter". mehr